Swiss Olympic Athlete Career Programme ACP

Das Swiss Olympic Athlete Career Programme bietet Athleten und Trainern Dienstleistungen für eine gezielte Karriereplanung in Sport, Ausbildung und Beruf. Die Unterstützung kann sowohl während der Sportkarriere, für die Vorbereitung der Nachsportkarriere, als auch bis zwei Jahre nach dem Rücktritt in Anspruch genommen werden.

Die Beratungsleistungen, die Arbeitsmarktvorbereitung, das Vermitteln von Temporär- und Dauerstellen wie auch Praktika stehen exklusiv und kostenlos Trainern mit der Swiss Olympic Trainer Card und Athleten ab der Stufe Elite Card zur Verfügung.

Die Struktur des Swiss Olympic Athlete Career Programme lehnt sich direkt an die drei Bereiche (Education, Life Skills, Employment) des IOC Programmes an und wurde mit Schweiz-spezifischen Inhalten gefüllt.

Verlässliche Basis

  • Langjährige partnerschaftliche Zusammenarbeit mit ausgezeichneten Kenntnissen der Bedürfnisse und Anforderungen der Spitzensportler
  • Single Point of Contact (SPOC): Athleten werden von Spezialisten betreut

Education

  • Swiss Olympic Labelschulen
  • Leistungssportfreundliche Lehrbetriebe
  • Spitzensport und Studium
  • Flexible Aus- und Weiterbildungsangebote
  • Informationsmaterial
  • Schulungen
  • Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung
  • Netzwerk Laufbahnberatung im Leistungssport

Employment

  • Leistungssportfreundliche Arbeitgeber
  • Vermittlung von Praktika und Stellen
  • Bewerbungsmanagement
  • Coaching und Beratung 
  • Informationsmaterial 
  • Schulungen Bewerbungsmanagement 
Info
Web
Info
IOC Athlete365 Career+