i

Swiss Olympic Medical Center

Erstellt: 24.11.2008

Bei den Swiss Olympic Medical Center handelt es sich um medizinische Zentren, deren Haupttätigkeit die Betreuung von Spitzensportlern und Nachwuchsathleten auf nationaler Ebene ist. Kernkompetenzen der Swiss Olympic Medical Center sind sportmedizinische und labortechnische Untersuchungen sowie Leistungsdiagnostik und medizinische Trainingsberatung. Bei den akkreditieren Swiss Olympic Medical Center finden die Sportverbände Know-how, Dienstleistungen, Kapazität und Infrastruktur vor, um ihre sportmedizinischen Konzepte umzusetzen.

Die AthletInnen profitieren dabei von einem umfassenden, qualitativ hochstehenden sportmedizinischen Angebot.

  • Rasche sportmedizinische Abklärungen/Behandlung bei Verletzungen oder Krankheit
  • Bei Bedarf kurzfristige Überweisung zur Abklärung/Behandlung bei Spezialisten
  • Sportmedizinische Routineuntersuchung
  • Sportorientrierte Physiotherapie
  • Leistungsdiagnostische Abklärungen im Ausdauer- und Kraftbereich für Einzelathleten oder Teams
  • Sportmedizinischer Notfalldienst
  • Vermittlung von Sporternährungsberatern und Sportpsychologen

Die Swiss Olympic Medical Center gewährleisten die Einhaltung der Dopingbekämpfungsmassnahmen (Ethik Charta, 7.Prinzip). Das Angebot und die Dienstleistungen werden regelmässig hinsichtlich Qualität und Einhaltung der Anforderungen (siehe rechts unter Dokumente) von Swiss Olympic überprüft.


Kontaktliste Swiss Olympic Medical Center

Kt.

 

Institution

 

Adresse

 

Kontakt

 

BE

Eidgenössische Hochschule für Sport
Dr. med. Boris Gojanovic

 

Bundesamt für Sport
2532 Magglingen

 

T 032 327 63 26
boris.gojanovic@baspo.admin.ch
www.baspo.admin.ch

 

BL

Praxisklinik Rennbahn AG
Dr. med. Lukas Weisskopf

 

Kriegackerstrasse 100
4132 Muttenz

 

T 061 465 64 64
lukas.weisskopf@rennbahnklinik.ch
www.rennbahnklinik.ch

 

BS

Cross Klinik / Merian Iselin
Dr. med. Andreas Gösele-Koppenburg

 

Föhrenstrasse 2 und Bundesstrasse 2
4009 Basel

T 061 305 10 10
goesele@crossklinik.ch
www.crossklinik.ch / www.merianiselin.ch

 

GE

Hôpitaux Universitaires de Genève
Dr. med. Jacques Ménétrey

 

Cressy Santé
Rte Loex 99
1232 Confignon

T 022 727 15 50
jacques.menetrey@hcuge.ch
http://cressysante.hug-ge.ch

LU

Sportmedizin Nottwil / Luzern, Schweizer Paraplegiker Zentrum
Dr. med. Matthias Strupler

Institut für Sportmedizin
6207 Nottwil

T 041 939 66 11
matthias.strupler@paranet.ch
www.sportmedizin-nottwil.ch

SG

Zentrum für Medizin und Sport im Säntispark

Dr. med. Patrik Noack

Wiesenbachstr. 9
9030 Abtwil

T 071 313 70 20
p.noack@medbase.ch
www.med-sport.ch

SG

Swiss Olympic Medical Center
Dr. med. Christian Schlegel

Medizinisches Zentrum
7310 Bad Ragaz

T 081 303 38 26
christian.schlegel@resortragaz.ch
www.healthragaz.ch

TI

Ospedale regionale di Locarno La Carità
Dr. med. Patrick Siragusa

Via Ospedale 1
6601 Locarno

T 091 811 48 48
patrick.siragusa@eoc.ch
www.cmcs.ch

VD

Centre de Médicine du sport
Département de l'appareil locomoteur
Site Hôpital Orthopédique
Dr. med. Gérald Gremion

Av. Pierre-Decker 4
1011 Lausanne

T 021 314 94 06
gerald.gremion@chuv.ch
www.chuv.ch

VS

Clinique Romande de Réadaptation
Dr. med. Pierre-Etienne Fournier

Avenue du Grand-Champsec 90
1951 Sion

T 027 603 20 40
sportmed@crr-suva.ch
www.crr-suva.ch

ZH

Schulthess Klinik
Dr. med. Gery Büsser

Lengghalde 2
8008 Zürich

T 0 44 385 74 53
gerhard.buesser@kws.ch www.schulthess-klinik.ch

ZH

Uniklinik Balgrist
balgrist move>med
Dr. med. Walter O. Frey

Forchstr. 319
8008 Zürich

T 044 386 52 06
waltero.frey@balgrist.ch
www.balgrist-movemed.ch

 


sendafriendprint