Swiss Olympic Athlete Career Programme

aktualisiert Juli 2014

Swiss Olympic Athlete Career Programme

Das Swiss Olympic Athlete Career Programme bietet Athleten und Trainern Dienstleistungen für eine gezielte Karriereplanung in Sport, Ausbildung und Beruf. Die Unterstützung kann sowohl während der Sportkarriere, für die Vorbereitung der Nachsportkarriere, als auch im ersten Jahr nach dem Rücktritt in Anspruch genommen werden. Das Modul Employment steht exklusiv Trainern und Athleten ab der Stufe Elite Card zur Verfügung. Die anderen beiden Module können von allen Athleten mit einer Swiss Olympic (Talents) Card beansprucht werden.

Das Swiss Olympic Athlete Career Programme wird in Zusammenarbeit mit Adecco Switzerland angeboten. Die Wahl der richtigen Ausbildungsstätte und die frühzeitige berufliche Planung sind wichtig, um die Spitzensportkarriere optimal zu gestalten und sich bestmögliche Perspektiven für die Zeit danach zu schaffen.

Optimales Umfeld für optimale Resultate

Das 2. Prinzip der Ethik-Charta im Sport fordert die Vereinbarkeit von Sport und sozialem Umfeld:

  • Sport und soziales Umfeld im Einklang
  • Die Anforderungen in Training und Wettkampf sind mit Ausbildung, Beruf und Familie vereinbar.

sendafriendprint